Samstag, 15. Oktober 2011

♥...eXpeRiMeNTe...♥


Ich hab mich die Tage mal ein Weilchen
an das PE-Design 8.0 gesetzt.
Dank Renate hab ich damals ja erste Einblicke
erhalten und dann einfach weiter ausprobiert.

 

Sicher, digitalisieren ist das nicht,
aber es genügt zumindest,
um kleine Vorhaben mal geschwind in die Tat umzusetzen.

So hab ich mir mal ein Pflaster 
für auf meine Pflastertäschchen erstellt.


Und gestern eben die Labels.
Sie sind noch nicht wirklich toll grottenschlecht,
aber es ist ein Anfang und besser als nichts.
Der Weg ist ja bekanntlich das Ziel...
Die Schrift ist kommt leider nicht deutlich rüber,
in natura zwar besser als auf den Fotos,
aber eben nicht so wie ich es mir vorstelle.
Ich muss noch weiter tüfteln...


Ich war es so leid, dass meine 
selbstgenähten Kleidungsstücke
so "noname" waren.
Nun kann ich zumindest die nächsten Teilchen
für meine Kids endlich auch "labeln"...
Für mehr taugt es nicht ;o(((


Wünsch Euch ein schönes Wochenende
Melanie

Kommentare:

Sorani hat gesagt…

huhu! kenne mich damit überhaupt nicht aus..aber ich denke mal, alles braucht übung! liebe grüße nico

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Also ich find das genial was du da geschafft hast
weiter so!

Lg Martina

Claudia hat gesagt…

Da kann ich auch nur sagen: Übung macht den Meister!

Aber die Labels sind doch schon mal gar nicht so schlecht :O)))

Ich wünsch Dir einen schönen Montag!
♥ Liebste Grüße Claudia ♥

Lena hat gesagt…

Digitalisieren ist viel Arbeit, du hast es schon prima geschafft, die Labels find ich ganz süß mit dem Herzchen und dem Blümchen

LG Lena

Tausendschön hat gesagt…

übung macht...die MEISTERIN ;-)
ich könnt das NIEEEEEEEE!
hut ab!
drückdichdolle
silke :-)