Sonntag, 20. Juni 2010

Es kommt der Tag...



...an dem die "Kleinen" plötzlich eine ganz konkrete Vorstellung von dem entwickeln, was sie anziehen möchten und wie es aussehen soll. Vorgestern nun erreichte uns ein solcher Tag.

Meine Maus kam in mein Nähkellerchen geschlendert und begann in meinen Stoffvorräten zu stöbern um DEN passenden Stoff für ihr erstes Häck-Top ausfindig zu machen. Das war meine Vorgabe: Die Passe, die ich notgedrungen aus dem einzig vorhandenen Baumwollgarn aus meinen Kindertagen häkeln musste, da unser Haus in die Richtung nichts anderes hergab und ich nicht wegkam.




Musternde Blicke, Stoffeanlegen, wieder weglegen, das nächste Schätzchen begutachten, in die engere Auswahl nehmen, ganz so, wie wir das zu tun pflegen.

Ich beäugte die ganze Sache ziemlich kritisch, wusste anfangs ja nicht, was dabei rauskommen würde, hielt mich aber gänzlich zurück - was mir nicht wirklich leicht fiel.

Schließlich fiel die Entscheidung auf diesen Stoff:




Wie schön, ich hätte mich für genau das gleiche Stöffchen entschieden ;o))

Dann wurde die Länge des "Tops" abgeklopft und die Frage nach Kräuselung geklärt. Der Tüddelkrams ausgesucht und dann... verschwand das Kind zufrieden und ließ mich mit allem zurück.
Mama mach mal...

Okay, hier nun das Ergebnis:
(Bilder bei Dunkelheit sind greulich)




Es ist ein Kleid geworden, ganz ohne Kräuselung...




Die Häkelblümchen sind nicht von mir, die Passe war nämlich das erste selbstgehäkelte Teil meines Lebens...
In der Schulzeit hat man es schnell aufgegeben, mir als einzigen Linkshänder von 36 Mädels Handarbeiten näher bringen zu wollen. Und ich hätte nie im Traum daran gedacht, dass ich diesen Zustand des Nichthandarbeitenkönnens jemals ändern wollte.




Ich wünsch Euch allen süsse Träume,
ganz liebe Grüsse und GUTE NACHT!
Melanie

Kommentare:

Schnickschnack hat gesagt…

da hat Deine Tochter aber schöne Sachen ausgesucht, es paßt alles super zusammen & sieht ganz toll aus.
Lg
Tanja

Tina hat gesagt…

Das ist super schön geworden und das mit dem "Gürtel" in der Mitte ist echt super! Ich glaub diese Variante muss bei uns auch noch auf die To-Do Liste.

LG Tina

Pattililly hat gesagt…

deine tocher hat schon einen guten geschmack was das nähen betrifft. es ist total süß geworden.

lg patti

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooh ja, dein tochterherz hat geschmack ;-))
bin ganz angezuckert und lass ihr mal tausendliebe grüsse da ;-)
vonherzen
silke

catharina hat gesagt…

wow - dein töchterlein hat aber einen guten geschmack! diese farbkombi gefällt mir bei so kleinen mäusen ganz besonders gut, bei uns geht's ja schon ein wenig "cooler" zu.

lg, catharina

StoniAl hat gesagt…

Tja lang lang ist´s her das meine Tochter auch mal auf so süsse Kleidchen gestanden hat :o) Ist wirklich Zuckersüß geworden!!!

Jetzt will sie alles am liebsten in schwarz :o/
lg.Alex

Nicole hat gesagt…

WOW Das ist toll geworden und deine Tochter hat sich einen tollen Stoff zum Krägelchen ausgesucht.

LG
Nicole

anseva hat gesagt…

Das sieht ja wunderschön aus....klasse Stoffwahl.

GGLG Anja

Samantha hat gesagt…

"Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider..." Süß! Sieht fantastisch aus. Mein Kompliment! :) Leibe Grüße! Sam